...im Vertrauen

Wer kennt das nicht: man hat eine Beschädigung am Fahrzeug und braucht eine empfehlenswerte Werkstatt ganz in der Nähe. Aber woher weiß man welche tatsächlich geeignet ist? Ganz einfach, sie muss von Gleichgesinnten empfohlen sein.

Bei der größten Kundenzufriedenheitsabfrage Deutschlands können Autofahrerinnen und Autofahrer mittels Stimmkarten jedes Jahr ihre Zufriedenheit kundtun indem sie ihre persönliche WERKSTATT DES VERTRAUENS wählen.

Mehr als 100.000 Kunden haben in diesem Jahr ihre Stimme abgegeben und so Werkstätten in allen Gebieten Deutschlands ausgezeichnet. Gibt es eine bessere Möglichkeit als auf die Meinung so vieler neutraler Kritiker zu vertrauen?